Home > Wettanbieter > Ladbrokes

Ladbrokes im Test: Bonus und Erfahrungen

Ladbrokes

BonusGratiswette bis 300€
BedingungenErste Wette mit einer Mindestquote von 1.5 setzen, um die Gratiswette in Höhe des Wetteinsatzes bis zu 300€ zu erhalten. Gratiswette innerhalb von 7 Tagen einlösen.
LizenzGibraltar
ZahlungsartenBanküberweisung, Giropay, Kreditkarte, Neteller, paysafecard, Skrill, Sofortüberweisung, Ukash
SupportLivechat, Email, Hotline
Bewertung

Ladbrokes besuchen

Die Geschichte des Wettanbieters Ladbrokes geht weit zurück. Erste Aktivitäten als Buchmacher bei Sportwetten lassen sich in bis in das Jahr 1886 zurückverfolgen, online ist das Angebot jedoch erst seit dem Jahr 2000. In den vielen Jahren, in denen Ladbrokes bereits vor dem Start des Online-Auftritts aktiv war, konnte der Wettanbieter zahlreiche wichtige Erfahrungen im Bereich der Sportwetten sammeln. Dementsprechend gut waren auch die Ladbrokes Erfahrungen der ersten Kunden im Internet. Mittlerweile ist Ladbrokes der wahrscheinlich bekannteste Wettanbieter in England. Unter dem Spitznamen „the big red“ kann man mehr als 1 Million Kunden verbuchen, von denen ein gewisser Anteil auch aus Deutschland stammt.

Um die über eine Million Kunden glücklich zu stellen, bietet Ladbrokes mittlerweile Wetten auf über 40 verschiedene Sportarten an. Hinzu kommt eine Kategorie mit sonstigen Wetten, wo beispielsweise auf die königliche Familie gewettet werden kann. Besonders stark vertreten sind die Sportarten Fußball und Pferdesportarten. Sowohl Pferderennen als auch andere Sportarten wie Polo stehen auf dem Programm. Der offizielle Hauptsitz der Ladbrokes PLC befindet sich zwar in London, für das Online-Angebot ist jedoch die Ladbrokes International PLC & Ladbrokes Sportsbook LP zuständig, die aus dem europäischen Ausland operieren. Der Wettanbieter arbeitet mit einer Lizenz der Regierung von Gibraltar und wird durch den Gibraltar Gambling Commissioner reguliert. Im folgenden Ladbrokes Test wollen wir auf unsere eigene Ladbrokes Erfahrung eingehen und schauen, ob Ladbrokes Betrug betreibt oder ob Ladbrokes seriös ist. Dabei nehmen wir natürlich auch den Bonus in Form der 300€ Gratiswette genau unter die Lupe.

Jetzt bei Ladbrokes registrieren!

Stärken von Ladbrokes:

  • Umfangreiches Wettangebot
  • Lukrativer Bonus für Neukunden
  • Ladbrokes Auszahlungen und Einzahlungen sind schnell und unkompliziert
  • Sehr gutes Livewetten-Angebot

Schwächen von Ladbrokes:

  • Wettquoten oft nur durchschnittlich
  • Deutscher Telefon-Support nicht vorhanden
  • Webseite zum Teil etwas unübersichtlich

Video: So bekommst du den Bonus!

In unserem kurzen Video erhältst du eine Übersicht über die Vor- und Nachteile von Ladbrokes und wir zeigen dir, wie du dich anmelden und den Bonus erhalten kannst. Hervorragend geeignet, wenn du direkt loswetten möchtest:

 

Zu Ladbrokes.com!

Die Bewertung von Ladbrokes im Detail

Sportwetten-Angebot: Über 40 Sportarten + Gesellschaftswetten

Das vielleicht wichtigste Kriterium für einen guten Wettanbieter ist deren Angebot. Das Sportwetten-Angebot von Ladbrokes kann sich durchaus sehen lassen. Der Buchmacher aus England bietet mittlerweile Wetten auf über 40 verschiedene Sportarten an und bietet in jeder einzelnen Sportart zudem eine gesunde Tiefe. Das heißt, es können nicht nur Wetten auf die jeweils bekannteste Liga der jeweiligen Sportart platziert werden, auch niedrigere Ligen stehen in der Regel zur Verfügung. Deutsche Fußball-Fans kommen nur mit Wetten auf die erste Bundesliga allerdings kaum auf ihre Kosten.

Besonders Spaß machen tun jedoch die Gesellschaftswetten, wie auf Ereignisse im britischen Königshaus oder Preisverleihungen, Politik und Musik. Hier ist Ladbrokes im Vergleich zu anderen Anbietern sehr gut aufgestellt. Hervorzuheben ist außerdem die Auswahl an Spezialwetten. Zur Bundesliga waren zum Zeitpunkt unseres ausgiebigen Tests über 100 verschiedene Wettoptionen möglich. Unsere Ladbrokes Erfahrungen sind in diesem Bereich daher recht gut.

Kundenservice: Deutscher Support noch ausbaufähig

Die allgemeinen Ladbrokes Meinungen im Internet zum deutschen Support fallen eher negativ aus. Wir müssen dieses vor allem schlechte Bild ein wenig relativieren: Der Wettanbieter konzentriert sich auf den englischen Markt und kann daher nicht für jede Sprache einen hervorragenden Support bieten. Auch in unserem Ladbrokes Test konnte der Kundenservice nur bedingt überzeugen. Die Reaktionszeit bei E-Mails lag zu verschiedenen Zeitpunkten bei bis zu 48 Stunden, was in einem schnelllebigen Geschäft wie Sportwetten eigentlich nicht mehr zeitgemäß ist. Von den fast 16.000 Mitarbeitern sind zwar viele in den etwa 2.700 Wettshops beschäftigt, doch sind wir hier von anderen Buchmachern schnellere Reaktionen gewöhnt.

Neben der Kontaktaufnahme per Mail kann auch zum Telefon gegriffen werden. Die kostenlose 0800er-Hotline führt allerdings zu einem englischsprachigen Callcenter. Wer der englischen Sprache nicht mächtig ist, kann auf diese Option also nicht zurückgreifen. Mit einem deutschen Mitarbeiter kann man zumindest per Live-Chat in Kontakt kommen. Dieser ist allerdings nur von 12 bis 20 Uhr besetzt, sodass das Ergebnis im Ladbrokes Testbericht nicht allzu positiv ausfallen kann.

Ladbrokes Bonus und weitere Promotionen: Mal ein anderer Willkommensbonus

Während die meisten Buchmacher einen Einzahlungsbonus von 50 Prozent bis zu 300 Euro bieten, geht Ladbrokes diesbezüglich seinen eigenen Weg. Der Willkommensbonus besteht nämlich nicht aus einem Einzahlungsbonus, sondern aus einer Gratiswette. Nach der ersten Einzahlung muss eine Wette mit einem Einsatz von mindestens 5 Euro und einer Mindestquote von 1.50 platziert werden. Der gesetzte Betrag wird, unabhängig davon ob die qualifizierende Wette gewonnen oder verloren wird, in Form einer Gratiswette auf das Wettkonto gutgeschrieben. Der maximale Bonusbetrag liegt bei 300 Euro. Die Gratiswette muss innerhalb von 7 Tagen genutzt werden. Wie bei Gratiswetten üblich, wird nach deren Verwendung nur der Nettogewinn ausgezahlt. Der eigentliche Einsatz durch die Gratiswette erlischt. Die Gratiswette kann nicht in mehrere Beträge aufgeteilt werden, sondern muss in einem Stück auf eine beliebige Sportart verwendet werden. Zum Erhalt des Bonus ist der richtige Aktionscode einzugeben. Der Bonuscode lautet LB300.

Bei den weiteren Bonus hält sich Ladbrokes weitgehend zurück. Zu besonderen Ereignissen werden Aktionen für bestehende Kunden ins Leben gerufen, regelmäßige Promotionen lassen sich jedoch nicht finden.

Zahlungsmöglichkeiten: Gebührenfrei auch per PayPal

Zu einem vollständigen Ladbrokes Erfahrungsbericht gehört selbstverständlich auch die Betrachtung der Zahlungsmöglichkeiten. Hier kann man schnell erkennen, sollte bei Ladbrokes Betrug oder Ladbrokes Abzocke vorliegen. Diesen Verdacht können wir jedoch mit Sicherheit verneinen. Einzahlungen sind über VISA, MasterCard, Giropay, Paysafecard, Skrill oder Ukash möglich. Sämtliche Zahlungen gingen recht schnell und problemlos über die Bühne. Das Ladbrokes seriös ist, erkennt man auch an der Unterstützung von PayPal sowie Clickandbuy, zwei Optionen, welche aufgrund ihrer hohen Sicherheit besonders beliebt sind. Bei Bedarf kann auch eine klassische Banküberweisung angefordert werden, die aufgrund der Bankbearbeitungszeit allerdings ein wenig mehr Zeit in Anspruch nehmen kann. Die Mindestbeträge von 5 oder 10 Euro bei Ein- und Auszahlungen sind recht freundlich gehalten.

Sicherheit: Keine Sicherheitsdefizite festzustellen

Unsere Ladbrokes Meinung haben wir auch von den Sicherheitsbestimmungen des Wettanbieters abhängig gemacht. An Seriosität und Vertrauen mangelt es dem Unternehmen, welches seit über 100 Jahren in der Branche aktiv ist, in jedem Fall nicht. Auch die Sicherheitsstandards können sich sehen lassen. Ladbrokes Betrug ist aufgrund der neuesten Verschlüsselungsmethoden und dem stetig überwachten Wettfluss auszuschließen. Auch mit den sensiblen Daten der Kunden geht der Buchmacher enorm sorgfältig um. Eine gültige Lizenz aus Gibraltar ist selbstverständlich vorhanden.

Quotenschlüssel: Quoten für Sportwetten eher mittelmäßig

Die Quoten des englischen Wettanbieters können leider nur selten mit den besten Wettanbietern mithalten. In der Regel setzen die Quoten zur Marktöffnung relativ niedrig an, verändern sich bis zum Start des Events allerdings noch zugunsten des Tippers. Der Quotenschlüssel liegt bei etwa 92 Prozent und ist damit geringer als bei den meisten anderen Wettanbietern. Lediglich bei einigen Top-Events lassen sich sehr gute Quoten finden. Hier gilt es im Ladbrokes Testbericht 1.5 Sterne abzuziehen.

Benutzerfreundlichkeit: Webseite zum Teil etwas unübersichtlich

Anderes Land – andere Sitten: So scheint es bei dem englischen Wettanbieter Ladbrokes der Fall zu sein. Während die meisten Wettanbieter, welche in Deutschland aktiv sind, einen ungefähr gleichen Aufbau der Webseite verwenden, unterscheidet sich Ladbrokes etwas stärker. Ist man den üblichen Aufbau gewöhnt, fällt es teilweise sehr schwer sich zurecht zu finden. Die Ladezeiten der Webseite sind grundsätzlich recht vernünftig und hat man sich erstmal an den Aufbau der Webseite gewöhnt, wird man schnell die gesuchte Wette finden.

Livewetten: Gutes Angebot ohne besondere Zusätze

Der Bereich für Livewetten ist bei Ladbrokes sehr übersichtlich gestaltet. Dies liegt nicht nur daran, dass das Angebot in einem guten Maße vorhanden ist, auch die Anordnung von Wetten und Partien ist klug gewählt. Die Quoten für Livewetten werden stets aktualisiert, ab und an kann man jedoch eine nicht aktuelle und damit sehr gute Quote finden. Der Buchmacher gibt sich sehr große Mühe, mit den Branchenriesen mitzuhalten, im Livewetten-Bereich gelingt dies allerdings nicht vollständig.

Wettlimits: Abhängig von Sport- und Wettart

Die Wettlimits sind bei Ladbrokes nicht genau festgeschrieben. Je nach Sportart und Wettart können die Limits kleinere Unterschiede aufweisen. Nach unserer Ladbrokes Meinung bewegen sich die Limits insgesamt in einem guten Bereich. Einsätze sind häufig bei 10.000 Euro abgeriegelt, während die Gewinne zum Teil bei 100.000 Pfund gedeckelt sind. Dies ist jedoch vermehrt nur in den unteren Ligen der Fall. Ladbrokes kann daher keine Top-Bewertung erhalten, sich jedoch immerhin 4 von 5 Sternen sichern.

Wettsteuer: 5 Prozent Abgaben gehen an den Fiskus

Auch wenn Ladbrokes vorrangig in England aktiv ist, kennt der Wettanbieter die deutschen Regeln. Dass Ladbrokes seriös ist, steht daher außer Frage. Der Buchmacher führt bei Kunden aus Deutschland eine Wettsteuer von 5 Prozent an den deutschen Fiskus ab. Diese 5 Prozent werden vom Bruttogewinn der Tipper abgezogen. Verlorene Wetten müssen zwar selbstverständlich auch versteuert werden, der Anteil wird jedoch von Ladbrokes für die Kunden aus Deutschland übernommen.

Unser Fazit zum Ladbrokes Test

Wie man unserem Ladbrokes Erfahrungsbericht entnehmen kann, konnten wir grundsätzlich sehr gute Erfahrungen mit dem Wettanbieter machen. Dass sich Ladbrokes nicht auf den deutschen Markt konzentriert, merkt man zwar in einigen Bereichen, nur selten fällt es allerdings stark negativ auf. Beim Kundenservice konnten wir die größten Defizite feststellen, während Sportwetten-Angebot, Bonus und Promotionen sowie die Sicherheit bei Ladbrokes überzeugen konnten. Mit einer gültigen Lizenz aus Gibraltar und einer über 100 Jahre langen Firmengeschichte ist Ladbrokes seriös. Wir konnten keinen Hinweis auf Ladbrokes Abzocke finden.

Jetzt bei Ladbrokes registrieren!

Die Geschichte des Wettanbieters Ladbrokes geht weit zurück. Erste Aktivitäten als Buchmacher bei Sportwetten lassen sich in bis in das Jahr 1886 zurückverfolgen, online ist das Angebot jedoch erst seit dem Jahr 2000. In den vielen Jahren, in denen Ladbrokes bereits vor dem Start des Online-Auftritts aktiv war, konnte der Wettanbieter zahlreiche wichtige Erfahrungen im Bereich der Sportwetten sammeln. Dementsprechend gut waren auch die Ladbrokes Erfahrungen der ersten Kunden im Internet. Mittlerweile ist Ladbrokes der wahrscheinlich bekannteste Wettanbieter in England. Unter dem Spitznamen „the big red“ kann man mehr als 1 Million Kunden verbuchen, von denen ein…

Bewertungsübersicht

Sportwettenangebot
Kundenservice
Bonus
Zahlungsmöglichkeiten
Sicherheit
Quoten
Benutzerfreundlichkeit
Livewetten
Wettlimits

Bewertung

Zusammenfassung: Ladbrokes ist ein solider Buchmacher mit umfangreichem Wettangebot und einem sehr guten Bonus!

Leserbewertung: Sei der Erste!